Informationen 2017

04.-05. November     15. Hobby- und Vereinsausstellung
08.-10. Dezember     Stollenmarkt

Fitness nimmt in unserer heutigen Gesellschaft einen immer höheren Stellenwert ein. Sei es im jungen oder vorangeschrittenen Alter, manche machen es als Ausgleich, manche um sich fit zu halten. Wer sich bewegt bleibt körperlich fit bis ins hohe Alter. Fitness spielt auch beim SSV 91 eine große Rolle.


Die Abteilung Allgemeine Sportgruppe des SSV 91 setzt sich aus sechs Sportgruppen zusammen. Wöchentlich trainieren ca. 200 Frauen und einzelne Männer unterschiedlichen Alters jeweils eine Stunde in den Sportgruppen. Ob Gymnastik mit Musik und Tanzelementen, Aerobic, Volleyball, Zumba, Callanetics oder Pilates - es wird sehr vielseitig und abwechslungsreich trainiert.


Unter Anleitung erfahrener Übungsleiterinnen werden Übungen mit Musik zur Behandlung von Verspannungen des schmerzverursachenden Bewegungsapparates sowie zum Abbau von Stress durchgeführt. Aber auch das gesundheitsorientierte Muskeltraining und gezielte Kräftigungsübungen für Problemzonen stehen im Mittelpunkt. Natürlich kommt der Spaß in der gemeinsamen Sportstunde nie zu kurz.


Die SportlerInnen der Allgemeinen Sportgruppe unterstützen den SSV 91 sowie die Stadt Brand-Erbisdorf. So finden jährlich folgende Aktivitäten statt: Kuchenbasare zum Haldenfest und Vereinssportfest, Glühweinverkauf zum Stollenmarkt sowie eine aktive Teilnahme zur Hobby- und Vereinsschau. Weiterhin ist es zu einer Tradition geworden, dass die SportlerInnen der Allgemeinen Sportgruppe zum Oldtimertreffen den Einlass kassieren. Hier sind an beiden Tagen ca. 48 Frauen im Einsatz. Auch die Schrottsammlungen im Frühjahr und im Herbst werden von den Frauen unterstützt.

Der SSV 91 lädt sportlich interessierte Frauen und Männer zum Schnupperabend recht herzlich ein.